Online Casino Deutschland

Immer wieder stellt sich diese Frage:

Ist das Spielen in einem Online Casino für Spieler aus Deutschland illegal?

Es gibt dazu sehr lange Beiträge im Netz zu finden, jedoch lässt sich das Ganze auch recht kurz zusammenfassen. Die Antwort lautet: Nein! Jedoch nur dann, wenn gewisse Voraussetzungen erfüllt sind. Dann können Sie auch in Deutschland ganz legal in einem Online Casino sogar um Echtgeld zocken.
Die wichtigste Voraussetzung ist dabei, dass das Casino eine gültige Glücksspiellizenz vorweisen kann. Da aber das Betreiben von Online Casinos von Deutschland aus verboten ist, weichen viele Anbieter auf andere EU Staaten aus und offerieren von dort aus ihre Angebote für Deutschland.

Zitat:In Staaten wie Malta oder Gibraltar ist das Online Glücksspiel gesetzlich bis ins kleinste Detail geregelt und so können die Anbieter dort, nach dem Nachweis ihrer ehrlichen unternehmerischen Absichten, eine Glücksspiellizenz erhalten. Durch die Mitgliedschaft dieser Staaten in der EU ist nach europäischem Recht (das über dem deutschen Recht steht) für diesen Fall vorgeschrieben, dass ein Anbieter von Waren und Dienstleistungen im Internet, wenn er eine gültige Lizenz in einem Mitgliedsstaat besitzt, auch in allen anderen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union ohne Hindernisse operieren darf. Würde der deutsche Staat also gegen die Online Casino Angebote für Deutschland und die deutschen Zocker rechtliche Schritte einleiten, würde er sich unzählige Klagen vor dem EU Gerichtshof einhandeln, die Spieler und Casinos sicher gewinnen würden. Quelle: casinoonline.de

Aufgrund der zahlreichen deutschen und europäischen Gesetze und den seit 2012 gefällten Gerichtsurteilen zum Thema Online Glücksspiel sollten Sie sich für das Jahr 2018 an drei Richtlinien halten, wenn Sie im Onlinecasino legal um Echtgeld spielen möchten:

1. Das Online-Casino muss eine Lizenz in einem EU Mitgliedsstaat besitzen

2. Das Online-Casino darf in den AGB’s Spielern aus Deutschland nicht das Spielen untersagen

3. Der Anbieter des Casinos muss sich an das EU Gesetz zur europäischen Umsatzsteuerverteilung halten. (Seit 2015 gilt ein Gesetz, das u.a. die Besteuerung der Umsätze von Online Dienstleistern betrifft. Die Steuer darf nicht mehr an das Land abgeführt werden, in dem das Online-Casino sitzt, sondern an das Land, in dem der Spieler ansässig ist.)

 

 

Warum ist es wichtig, bei legalen deutschen Casinos online zu spielen?

Sollten Sie das große Glück haben, einen Jackpot zu knacken und einen großen Gewinn einzufahren, können Sie bei einem illegalen Casinos diesen Gewinn nicht einklagen, wenn er Ihnen nicht ausgezahlt werden sollte. Darüber hinaus können Sie davon ausgehen, dass bei einem regulierten legalen Online Casino für Deutschland alles mit rechten Dingen zugeht, und dass der Zufallsgenerator ständig überprüft wird.

Daher geht meine Empfehlung eindeutig an das Online-Casino Deutschland * und an das Online Casino Europa.*

Das Online Casino Europa * wird durch die OCG International Ltd. betrieben, ein nach der Gesetzgebung des EU-Mitgliedstaates Malta registriertes Unternehmen mit der Registrierungsnummer C67414. OCG International Ltd wird von der Malta Gaming Authority (Behörde für Lotterien und Glücksspiele) reguliert und ist im Besitz der entsprechenden Casino Lizenzen dieses Landes.

Das OnlineCasino.de * ist stolz darauf, das erste legale Onlinecasino in Deutschland zu sein. Seit 2012 bieten Sie ihren Casinospielern eine sichere Unterhaltung beim Online-Gambling mit Echtgeld-Gewinnen. Dieses Casino ist im Besitz einer deutschen Glücksspiellizenz. (offizielle deutsche Konzession Nummer: IV 36-212-21.6.10 vom 19.12.2012 des Ministeriums für Inneres und Bundesangelegenheiten / Glücksspielwesen des Landes Schleswig-Holstein). Hier sind die beliebten Spiele wie Roulette und Blackjack jedoch nur im Funmodus zu spielen. Wenn Sie hier um Geld spielen wollen, dann sollten sie das OnlineCasino Europa * besuchen.

Was mir, und bestimmt auch Ihnen besonders gefallen wird, sind die unkomplizierten Zahlungsanbieter. Natürlich gehen Kreditkarten, aber selbst (und das ist es was mir gefällt) Giropay und Sofortüberweisung (beide nur gültig für Deutschland) und auch der Zahlungsanbieter PayPal gehören zu den Zahlarten und sind Gebührenfrei zu verwenden. Selbst eine Banküberweisung ist möglich, jedoch steht das Spielguthaben dann erst in drei oder vier Tagen zur Verfügung. Bei den anderen Zahlungsarten (auch Skrill, Netteller oder Paysafecard ist möglich) steht Ihnen ihr Guthaben direkt zum Spielen zur Verfügung.
(Beim OnlineCasino Europa * stehen alle diese Zahlungsarten zur Verfügung, bei onlinecasino.de * ist die Auswahl etwas eingeschränkter.)

onlinecasino europa *

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.