10 häufige Fehler beim Kraulschwimmen

Wie Sie Ihre Kraultechnik und Kraulkraft verbessern und Fehler abstellen

Sind Sie ein Hobbyschwimmer, mit Ihrem Kraulschwimmen nicht ganz zufrieden, nehmen an Wettkämpfen teil oder wollen einfach nur Ihren Schwimmstil verbessern und Ihre persönlichen Erfolgszeiten verbessern? Sie können oder wollen sich aber keinen Coach leisten?

Dann ist dieser Onlinekurs genau das Richtige. Hier wird Ihnen in liebevoll gestalteten Videos und mit vielen Tipps Schritt für Schritt zu einem besseren Kraulstil geholfen. Ein Schwimmstil, der weniger Kraft erfordert und Sie deutlich schneller macht!
Vielleicht kennen Sie bereits die 3 typischen Fehler beim Kraulschwimmen und denken, es gibt da weiter nichts, was mich nach Vorne bringt? Dann sollten Sie unbedingt Ihre Sichtweise noch einmal überprüfen. Hier lernen Sie wesentlich mehr über einen Schwimmstil, den die Profis anwenden. Und es gibt mehr als nur diese drei Fehler, die Ihnen Ihre Resultate versauen.

Lesen Sie hier, was Sie in dem 10-teiligen Online-Kurs erwartet. Oder lassen Sie sich passend zu den im Video gezeigten Technik-Fehlern und Verbesserungen doch jetzt einfach einmal den Gratis-Trainingsplan zumailen. Darin finden Sie eine Zusammenfassung sowie Übungen, die Sie ganz einfach selbst nachschwimmen können.

Das sagen Teilnehmer des Kurses:

“Bis zu diesem Kurs dachte ich, ich kann bereits gut schwimmen. Aber der Teufel steckt doch im Detail, wie ich feststellen musste. Durch den Kraulkraftverstärker habe ich ein komplett neues Verständnis von Unter-Wasser-Druck bekommen, was mich massiv nach vorn gebracht hat!”
Heiko, 41, Triathlet

 

“Ich sag nur eins: Alte Zeit über 1.500 Meter: 28:56 Min. Neue Zeit dank der Tipps aus dem Kraulkraftverstärker: 26:45 Min”
Ralf, 42, Segler & Gelegenheits-Triathlet

 

“Ein großes Lob für die Didaktik, die Lektionen sind klar und gut aufeinander aufgebaut, die Videos super hilfreich, vor allem
wenn man, wie ich, ‘von der Pike auf’ lernt. Hätte eigentlich nicht gedacht, dass ich so viel Spaß an der Sache kriegen kann!”
Beate, 42, begeisterte Schwimmerin

 

“Von den 10 Technikfehlern habe ich ca. 7 gemacht, so dass mich der Kurs echt weiter gebracht hat. Vor dem Kurs bin ich die 1.500m in ca. 34 Minuten geschwommen, jetzt brauche ich noch 28:30 Min. und das in der kurzen Zeit! Hätte ich echt nicht für möglich gehalten.”
Jenny, 37, Triathletin

 

Besuchen Sie doch einfach einmal die Webseite und erfahren Sie mehr über den 10-teiligen Kurs mit umfassendem Videomaterial, Erklärungen, Demomonstrationen, Korrekturübungen, Trainingsplänen und jeder Menge Bonusmaterial.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.