Grammatik in den Sprachen

Wieviel Grammatik braucht die Sprache? Nicht viel, sagt die moderne Fremdsprachendidaktik. Doch die Grammatik bleibt der Kern aller sprachlichen Bildung. Wenn es doch nur nicht so ein trockenes Thema wäre, dann würde man sich vielleicht sogar ganz gerne mit diesem Thema auseinander setzen. Die Grammatik ist beim Sprachenlernen normalerweise immer der unangenehme Teil, weil man hier Regeln lernen muss, die oft vollkommen anders sind als in der Muttersprache. Zum Glück gibt es jedoch Lehrer, denen es gelungen ist diese Materie interessant zu gestalten und zugleich verständlich darzustellen. So fällt das Lernen wesentlich leichter. Wenn man eine Fremdsprache lernen will, dann kommt man nun mal nicht ganz an der Grammatik vorbei. Und wenn es dann schon sein muss, dann doch lieber auf eine leichte, ungezwungene Weise, oder?

grammatik in den sprachen

Ich spreche hier über das Portal: „Grammatiken.de„. Es ist DIE Quelle für umfangreiche, klar strukturierte Grammatiken im Internet. Die dort beschäftigten Redakteure und Autoren sind alle Experten auf ihren Gebiet und was das Vermitteln von Grammatik-Wissen angeht. Alle Regeln werden anhand von zahlreichen Beispielen erklärt. Und das Beste an diesen Beispielen ist:
Jeden Beispielsatz kann man als Konversationswissen brauchen. Man lernt keine künstlichen Theorie-Sätze. Und es kostet nichts.

Sie möchten sich selbst von der Qualität der Lehrwerke überzeugen?

Dann besuchen Sie doch einfach einmal dieses Portal. Hier der passende Link: zum Portal „Grammatiken.de“

Unter anderem finden Sie dort völlig kostenlos alles über:

* Englische Grammatik
* Italienische Grammatik
* Französische Grammatik
* Spanische Grammatik
* Arabische Grammatik
* Finnische Grammatik
* Kroatische Grammatik
* Russische Grammatik
* Thailändische Grammatik
* Tschechische Grammatik
* Türkische Grammatik

Wenn Sie auf dem Portal auf eines der Grammatikthemen klicken, kommen Sie zu einer Übersicht zu diesem Thema. Auf der Übersicht finden Sie Links zu Erklärungen und zu vielen Übungen und Beispielen.

Viel Spaß beim Stöbern und lernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.